• room2-slideshow1920x450
  • slideshow1920x450-23
  • newpics-01
  • sunset1-slideshow1920x450

NewsWas gibt es Neues?

Was bin ich?

what am i head

 

War der Titel einer beliebten deutschen Quizsendung in den 70er Jahren.
Doch „Was ist das?“ ist eine der meist gestellten Fragen in unserem Resort. Die Frage nach dem Ursprung des Logo von Camiguin Volcan Beach Eco Retreat & Dive Resort.

2011 05 2 058  2011 05 2 061

Es handelt sich dabei weder um die Karte von Camiguin, das Gesicht eines alten Mannes oder um ein sonstiges abstraktes Gemälde, sondern wie es sich natürlich für ein Tauch-Resort gehört, um einen Fisch. Im genauen, um einen „juvenilen Platax Pinnatus“ ein Jungtier des Spitzkopf-Fledermausfisch.
Das besondere an Fledermausfischen ist, dass die Jungtiere komplett anders aussehen als später die erwachsenen Fische. Der junge Platax Pinnatus ist braun bis schwarz und von einem orangen Saum umgeben. Man nimmt an, dass er mit dieser Färbung einen giftigen Plattwurm nachahmt. Erwachsene Fledermausfisch haben eine mehr diskusförmige Gestalt und sind silbergrau mit leicht dunkelgrauen senkrechten Bändern.

2011 05 2 179  Platax Pinnatus VB

Die Entscheidung für dieses Logo fiel bereits nach dem allerersten Tauchgang in 2011, als Gabriel & Sabine austesten wollten, was das zukünftige Haus-Riff so hergibt.
Mit voller Tauch-Montur kämpften sie sich damals durch das Dickicht des noch unbebauten Geländes, bis zum mehr Meer. Gleich nach dem Abstieg wurden sie auch schon vom ersten Fledermausfisch begrüßt. Der Tauchgang war ein voller Erfolg und sie waren hellauf begeistert von der Topographie und Artenvielfalt des vorgelagerten Riffs.

Somit war die Entscheidung gefallen, hier bauen wir unser
„Camiguin Volcan Beach Eco Retreat & Dive Resort“ und das Logo wurde der juvenile Platax Pinnatus. Fledermausfische sind selbstverständlich immer noch permanente Bewohner unseres Haus-Riffs das mittlerweile auch in die Liste der geschützten Tauchgebiete Camiguin`s aufgenommen wurde.

Logo VolcanBeach